Saint Germain

Saint Germain ist ein aufgestiegener Meister. Er ist Lenker des 7ten violetten Lichtstrahls. Damit unterstehen ihm die Themen Transformation, Schutz, Loslösung, übergeordnete Sicht, Erkenntnis, die Verbindung aller bis dahin vorhandenen 7 Ebenen und das Wassermann-Zeitalter

Saint Germain hat viele irdische Inkarnationen hinter sich, in denen er, z. T. als berühmte Persönlichkeit bereits deutlich lichtvoll zum Weltgeschehen beigetragen hat. Er unterstützt aus diesem Weg heraus die schönen Künste, die Architektur, aber auch die Menschen, die in ihrem Leben viel Diplomatie, sei es beruflich wie privat, brauchen. Dadurch ist er auch ein großer Brückenbauer im übertragenen Sinn.

Er gibt die Lehre aller Frequenzen weiter und fördert alle Wissenschaften und Forschungen, in dem er sie dazu anhält, über den Tellerrand zu schauen und sich nicht ausschließlich auf Formeln, Normen und das bisher rein stofflich gesehene und erlebte zu verlassen. Erkenntnisse jeglicher Art lassen sich mit seiner Hilfe leicht finden und erreichen, wenn man will.

Mandala Saint Germaine

Verkäuflich – Preis auf Anfrage – Maße 50 x 50 cm, Aquarelltechnik auf Aquarellkarton mit Rücken