Erzengel Nathanael

Nathanael ist der Erzengel mit dem höchsten Entwicklungsgrad, seine Lichtfrequenz ist enorm hoch. Sein Name bedeutet „Geschenk Gottes“. Nathanael steht, im Gegensatz zu vielen anderen Engeln, so nah vor Gott, dass er ihm ins Antlitz blicken kann. So ist es unter anderem seine Aufgabe, anderen Seelen Gottes Vorhaben und Visionen zu vermitteln. Gott wählt diese Seelen nach der Qualität ihres inneren Lichts aus, zu denen dann Nathanael mit seinen Botschaften kommt.

Die Zeit für Nathanaels Reise zu den Seelen auf der Erde beginnt gerade – es ist die Zeitqualität, in der die meisten Seelen auf der Erde sich von allem Himmlischen und von Gott getrennt fühlen. Alles, was feinstofflich, nicht direkt greifbar ist, wird aus deren Sicht in himmlische Sphären verbannt – „ich komm da nicht hin, ist zu weit weg für mich, Gott hört mich nicht, er vergisst mich“ sind die Gedanken und Aussagen von so vielen. Viele haben große Angst, authentisch Spiritualität und Wissen um die feinstoffliche Welt zu leben. Sie leben lieber unglücklich in alten zwingenden, dogmatischen Gesetzmäßigkeiten, als ihren Ego-Schatten zum lichtvollen Ich bin zu wandeln. Mehr wie mal Tarotkarten legen oder zu Heilern und Wahrsagern gehen, damit die einem aus Problemen helfen oder einfach nur was Schönes erzählen, kommt nicht zustande. Es ist nicht mehr wie eine Art Zeitvertreib, Hobby oder ein sogenanntes „Licensing
(die Erlaubnis, sich nach einer sogenannten guten Tat daneben zu benehmen – man war ja vorher super, hat was Tolles geleistet). Diese Art, mit Spiritualität umzugehen, führt nicht zu Gott hin, sondern vollzieht die bereits vorhandene Trennung noch mehr.

Erzengel Nathanael kommt zu den Seelen, die nachdem vorhin beschriebenen Weg erkannt haben, was wahre Hingebung an Gott ist. Die Seelen, für die Spiritualität tägliche gelebte Wahrheit ist, erkennen ihn. Nathanael schult diese Seelen dann in ihrer weiteren Entwicklung, sich ganz und gar auf die aufgestiegenen Meister und lichtvollen Engelwesen einzulassen.

Nathanael bringt seine Schüler in die Erkenntnis, das alles Leiden, aller Schmerz, alle Angst reine Illusion sind, hausgemacht vom Ego. Himmel und Erde vereinen sich für die Seelen als göttliches Geschenk.
Nathanael lehrt dann auch, dass es keine Last, kein strenges Gesetz ist, Gottes Wille zu vollziehen, sondern große Leichtigkeit und Frieden, da man im Urglauben einer übergeordneten Sicht vertrauen kann. So können sukzessive Erleuchtung, Heilung und kleine Wunder entstehen. Der Glaube und die Hingabe an Gott wird zur gelebten und geliebten Manifestation.

Erzengel Nathanael verkörpert Gottes Allmacht und ist Begleiter auf der Zielgeraden in einer neuen Ära.

Erzengel Nathanael

Verkäuflich – Preis auf Nachfrage